Über uns

Unsere Mission

Qualtitativ hochwertige und funktionelle Lösungen für die private Hühnerhaltung – dieses Ziel haben wir uns auf die Fahnen geschrieben.

Immer mehr Menschen wollen nicht länger auf industriell hergestellte Lebensmittel zurückgreifen. Ein Skandal folgt dem nächsten während sich eine unübersichtliche Fülle an Qualitäts- und Biosiegeln zunehmend zum Marketinginstrument entwickeln.

Gewissheit über Herkunft und Herstellung der konsumierten Lebensmittel – wo erlangt man diese besser als im eigenen Garten? Hühnerhaltung im klassischen Sinne ist zeitintensiv. Doch möchten Sie Ihren Tagesplan im hektischen Alltag nach den Hühnern richten? Vor Dunkelheit zu hause sein um die Klappe zu schließen? Wer versorgt die Tiere wenn Sie mal spontan über das Wochenende unterwegs sind?

Finnibus  ermöglich professionelle und artgerechte Hühnerhaltung für jedermann. Im Fokus steht dabei die Automatisierung täglich wiederkehrender Aufgaben des Hühnerhalters. So können Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren und haben die ständige Gewissheit, dass es Ihren Tieren gut geht. Auch wenn Ihnen mal was dazwischen kommt.

Der Ursprung

Der Gründer Yul Strobel beim Prototypenbau

Die eigenen Hühner im Garten und täglich frische Eier Sammeln – das war auch ein Kindheitstraum des Gründers und Erfinders von Finnnibus, Yul Strobel.

Erst viel später ging dieser Wunsch dann in Erfüllung. Ein Stall musste dazu her, doch welcher? Möglichst durchdacht und praktisch sollte er sein, dazu mobil, isoliert  und mit der nötigen Automatisierung ausgestattet. Unter diesen Gesichtspunkten wurde kurzerhand der Prototyp eines neuartigen Stallsystems entworfen und gebaut. Die Geburtsstunde von Finnibus

Mehrere Jahre der Erprobung folgten mit weiteren Umbauten, Softwareupdates und Erweiterungen. Das breite Interesse und zahlreiche Anfragen anderer Hühnerhalter veranlassten den Gründer schließlich dazu, Finnibus in Serie zu bringen.

Impressionen